Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Bewerbungsfrist für Heimat-Preis läuft noch bis 15. Oktober

Ehrenamtlich tätige Vereine, Organisationen und Einzelpersonen können sich noch bis Samstag, 15. Oktober, mit ihren Projekten für den Heimat-Preis der Stadt Velbert bewerben. Das Bewerbungsformular kann online ausgefüllt oder unter 02051/26-2209 angefordert werden.

Mit dem Heimat-Preis der Stadt Velbert sollen Projekte ausgezeichnet werden, die sich mit lokalen Besonderheiten, Traditionen oder wichtigen Orten in Velbert beschäftigen. Das kann zum Beispiel durch das Aufbereiten von geschichtlichen Informationen geschehen, durch das Renovieren öffentlich zugänglicher Orte oder dadurch, dass eine Möglichkeit zum Austausch zwischen Velberterinnen und Velbertern geboten wird. Insgesamt steht für solche Vorhaben ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro bereit. Der Heimat-Preis wird durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

 

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de
De-Mail: stadt@velbert.de-mail.de