Kinder-und Jugendzentrum Villa B

Seit über 30 Jahren ist das Jugendzentrum in der Höferstraße ein wichtiger Treffpunkt für Kinder und Jugendliche im Stadtteil. Im September 2017 wurde es nach einem vom Land geförderten Umbau als Kinder- und Jugendzentrum Villa B wieder eröffnet.

Im Offenen Treff sowie bei allen Gruppenangeboten sind hier Kinder und Jugendliche von 6 bis 21 Jahren herzlich willkommen. Ganz im Sinne einer inklusiven Pädagogik gehört hier jeder ganz selbstverständlich dazu.
Das Angebot für die Kinder und Jugendlichen reicht von Tischtennis, Billard und Kicker über Musik- und Bastelangebote bis hin zum gemeinsamen Kochen. In Kooperation mit Pro Mobil e.V. findet zudem jeden Montag ein gemeinsamer Offener Treff für Jugendliche und Teenies statt. Ebenfalls zum festen Programm gehört die Mädchen-AG  in Zusammenarbeit mit der Martin-Luther-King-Schule, die sich einmal wöchentlich im Jugendzentrum trifft. Darüber hinaus finden mehrmals im Jahr besondere Aktionen statt, wie z.B. der Ferienspaß oder die „Time 2 Dance“- Disco.

Das Team vom Kinder- und Jugendzentrum Villa B besteht aus insgesamt vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie betreuen den Offenen Treff, leiten die Gruppenangebote und stehen den Besucherinnen und Besuchern bei allen Fragen zur Seite. Natürlich sind sie auch Ansprechpartner bei Themen der Lebensplanung und – gestaltung wie der beruflichen Orientierung, bei Bewerbungen sowie allen Alltagsthemen.

Fotos: Ralf Schreiner/ Stadt Velbert
Billardtisch
Bereich des Jugenzentrums. Zu sehen sind einzelne Sitzgruppen.
Foto des Küchenbereichs im Jugendzentrum (rote Küche)

Angebote

Link

Highlights

ink

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de