Stadtteil Velbert-Mitte

In Velbert-Mitte ist Sitz des Rathauses und zahlreicher Behörden. Es bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Velbert-Mitte - Einkaufsstadt

Hauptanziehungspunkt ist die Friedrichstraße mit ihren vielen Geschäften und Cafés. Mitten im Stadtkern bietet das Forum Niederberg ein attraktives Programm von Tanztheater, Konzerten und Ausstellungen - ebenso wie optimale Bedingungen für Kongresse, Tagungen und gesellschaftliche Veranstaltungen jeder Art. Im Forum Niederberg ist das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum zuhause.

Foto: Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum
Foto: Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum

Schloss- und Beschlägemuseum

Einzigartig in seiner Art ist das . Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum nicht nur in Deutschland. Die Dokumentation von 5000 Jahren Schloss-, Schlüssel- und Beschlaggeschichte eröffnet ein faszinierendes Kapitel der Technik- und Kulturgeschichte. Sein Standort ist nicht zufällig Velbert: Die Fertigung von Schloss und Schlüssel hat in dieser Stadt Tradition. So wurde der Name Velbert etwa seit Beginn des 18. Jahrhunderts in allen europäischen Ländern zu einem Markenzeichen für Schlösser und Beschläge. Auf 480 qm zeigt das Museum Exponate aus europäischen, asiatischen und afrikanischen Ländern. Darüber hinaus gehören auch Möbel, Kassen und Tresore zur Sammlung. Eine mit großer Sorgfalt nachgebildete historische Schmiede des 19. Jahrhunderts versetzt die Besucher in die Anfänge der modernen Schließtechnik.

Herminghauspark

In der Nähe der Fußgängerzone befindet sich der Herminghauspark, eine schöne Parkanlage mit Tiergehege, Spielplätzen und einem Kükelhaus-Erlebnisrundweg.  
http://herminghauspark-velbert.de/

Wasserspielplatz im Herminghauspark. Foto: Technische Betriebe Velbert
Wasserspielplatz im Herminghauspark
Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de