Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Wahlperiode

Europawahl

Die Mitglieder des Europäischen Parlaments werden für einen Fünfjahreszeitraum gewählt. Die Wahlperiode beginnt und endet mit der ersten Sitzung des Europäischen Parlaments nach jeder Wahl.

Bundestagswahl

Der Bundestag wird auf vier Jahre gewählt. Seine Wahlperiode endet mit dem Zusammentritt eines neuen Bundestages.

Landtagswahl

Der Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen wird auf fünf Jahre gewählt. Die Wahlperiode des neuen Landtags beginnt mit seiner ersten Tagung.

Kommunalwahlen

Die Wahlperiode beträgt fünf Jahre.
Damit die Wahl- und Amtsperioden sowie die Wahltermine der Räte bzw. der Bürgermeister und Landräte wieder gekoppelt sind, beträgt die Dauer der Wahlperiode der im Mai 2014 gewählten Vertretungen ausnahmsweise sechs Jahre (sie endet am 31. Oktober 2020). Ab 2020 werden dann auch die Bürgermeister und Landräte am Tag der Kommunalwahl gewählt. Im Mai 2014 wird in rund der Hälfte der Gemeinden auch der Verwaltungschef gewählt (durch eine einmalig mögliche freiwillige Verkürzung der Amtszeit).

Wahl des Integrationsrates

Die Mitglieder des Integrationsrates werden für die Dauer der Wahlzeit des Rates (fünf Jahre) gewählt.
Die Wahl findet spätestens innerhalb von acht Wochen nach der Wahl des Rates statt.
Nach Ablauf der Wahlzeit üben die bisherigen Mitglieder ihre Tätigkeit bis zum Zusammentritt des neugewählten Integrationsrates weiter aus.

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de