Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Erst- und Zweitstimme

Bei der Bundestagswahl und bei der Landtagswahl NRW hat jede(r) Wahlberechtigte zwei Stimmen, die Erststimme und die Zweitstimme.

Mit der Erststimme, die auf der linken Stimmzettelhälfte abgegeben wird, wird die Hälfte aller Abgeordneten direkt gewählt (Personenwahl). Gewählt ist, wer in seinem Wahlkreis die meisten Stimmen erhält. Diese Direktmandate werden auf die Gesamtzahl der einer Partei zustehenden Sitze angerechnet.

Mit der Zweitstimme - sie wird auf der rechten Stimmzettelhälfte abgegeben - wird die Liste einer Partei gewählt (Verhältniswahl). Diese Stimme ist für die Sitzverteilung ausschlaggebend. Sie allein bestimmt (mit Ausnahme der Überhangmandate) die Anzahl der Sitze, die eine Partei im Parlament erhält.

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de