Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Städtisches Kinder- und Jugendzentrum Neviges

Theke des Städtischen Kinder- und Jugendzentrums Neviges, Foto: Stadt Velbert

Das städtische Jugendzentrum an der Lessingstraße in Velbert-Neviges liegt inmitten eines verkehrsberuhigten Wohngebietes, das zwischen 1950 und 1960 außerhalb des Stadtkerns von Neviges entstanden ist (“Siepen“), ca. 30 Gehminuten vom Stadtkern entfernt. 
In unmittelbarer Nähe des Hauses befinden sich ein Bolzplatz, eine Sporthalle und eine Skateranlage, die wahlweise gruppenmäßig für attraktive „Außer-Haus“ Sportangebote und Turniere genutzt werden.
Kooperationspartner unseres Hauses sind die städtische Grundschule „ Regenbogenschule“ und deren OGS, die evangelische Kirchengemeinde Siepen, die städtischen Kindertageseinrichtungen „ Schiller- und Adalbert-Stifter-Straße“, die Music´s Cool, der Nevigeser Turnverein, die Sportfreunde Siepen, der Kulturrucksack und das „Familienzentrum Neviges“.

Das Jugendzentrum lädt durch seine gemütliche Innenausstattung zum Ausruhen, Entspannen, Freunde treffen und zum Austausch ein. Bei diversen gesunden Kochclubs (dienstags und freitags) kommen auch kulinarische Genüsse nicht zu kurz. Hier kann man in jeder Altersgruppe neue Ideen im Kochbereich planen und umsetzen. Angehende junge Musiker haben die Möglichkeit sich im voll ausgestatteten Proberaum zu treffen, Banderfahrungen zu sammeln und sich musikalisch zu verwirklichen. Das Chorprojekt lädt jeden dazu ein, seine Stimme im Gruppen- und Sologesang zu finden und sich bei der gemeinsamen Songauswahl und –performance zu beteiligen. Zudem besteht die Möglichkeit, am Gitarrenunterricht- oder einem angeleiteten Bandprojekt erstmalig teilzunehmen.
Des Weiteren können im offenen Bereich zu den jeweiligen Öffnungszeiten Freizeit- oder Gesellschaftsspiele (Tischtennis, Kicker, Billard, Darts, Schach, etc.), oder aber multimediale Spiele auf Großbildleinwand genutzt werden.

Zu den Highlights im Jugendzentrum Neviges zählen die Großveranstaltungen wie zum Beispiel der „Zappeltreff“ für alle Kinder im Alter von 6-12 Jahren (Karneval, School´s out, Halloween) und die Musikveranstaltungen für Jugendliche ab 14 Jahren (Schüler- Bandkontest, Konzerte, etc.) sowie das jährlich stattfindenden Mädchenfest, das Siepenfest, die Eltern-Kind-Weihnachtsfeier und die Weihnachtsfeier im Jugendbereich.
Spezielle Ferienprogramme werden verlässlich als Wochenveranstaltungen in der Zeit von 8.30-16.00 Uhr für Kinder im Alter von 6-11 Jahren angeboten (Ostern, Sommer, Herbst).
Für Teenies und Jugendliche ab 13 Jahren werden die Ferienprogramme variabel nach Interessen gemeinsam konzipiert und sind dem aktuellen Hausprogramm zu entnehmen.

Städt. Kinder- und Jugendzentrum Neviges
Lessingstraße 12, 42553 Velbert
Telefon: (02053) 5185
juze.neviges@velbert.de

Busverbindungen
649 und 627, Haltestellen Schillerstraße oder Hohenbruchstraße

Weihnachtsfeier im Jugendzentrum Neviges

Auch dieses Jahr lädt das Jugendzentrum Neviges an der Lessingstraße 12-14 zum stimmungsvollen Beisammensein am Sonntag, den 01. Dezember ab 15.30 Uhr ein.
Die Theater-AG der OGS der Städt. Grundschule „Regenbogenschule“ führt in Kooperation mit dem Jugendzentrum das Stück „Die krumme Tanne“ auf.
Die Geschichte:
In einem Tannenwald mit wunderschönen Bäumen befindet sich die „krumme Tanne“. Täglich wird sie von Spaziergängern ausgelacht und gehänselt. Als dann der Förster auch noch die umstehenden „schönen Tannen“ fällt und mit sich nimmt, ist Hilfe für die „krumme Tanne“ unbedingt notwendig, da sie vor lauter Verzweiflung nicht weiß, wie es weitergehen soll…
Die Vorstellung beginnt um 16.00 Uhr und dauert ca. 20 Minuten, der Eintritt ist kostenlos.
Im Anschluss daran soll zum Rudelsingen diverser Weihnachtslieder animiert werden. Zum feierlichen Abschluss des Abends werden zwei Besucherinnen des Jugendzentrums ein kleines Potpourri besinnlicher Lieder darbieten, wozu auch die jugendlichen Besucher des Hauses eingeladen sind.
Alle Kinder ab 3 Jahren und deren Eltern und Anverwandte sind recht herzlich eingeladen mit uns in
vorweihnachtlicher Stimmung einen gemütlichen Nachmittag bei selbstgebackenen Plätzchen, Kinderpunsch, leckeren Waffeln, Kakao und Kaffee zu verbringen.

Öffnungszeiten

Wochenplan
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
geschlossen Offener Bereich für Kinder: Kreativangebot
15.30 - 18 Uhr
Offener Bereich für Kinder: Kochclub
15.30 - 18 Uhr
Offener Bereich für Jugendliche: Kochclub
17.30 -21 Uhr
Offener Bereich für Jugendliche
17.30 -21 Uhr
Offener Bereich "Teenietreff"
17 -20 Uhr
Offener Bereich für Jugendliche
17.30 -20 Uhr

Kooperationen / Projekte

Wochenplan
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
geschlossen Mädchen AG der 4. Klasse
(Koop. städt. OGS Grundschule Regenbogenschule)
12.45 - 14.15 Uhr
Theaterprojekt
(Koop. städt. OGS Grundschule Regenbogenschule)
14.30 – 15.45 Uhr
Spiel & Spaß
(Koop. städt. OGS Grundschule Regenbogenschule)
14.30 – 16 Uhr
„Kids in action“
(Koop. städt. OGS Grundschule Regenbogenschule
14.30 – 16 Uhr
Chorprojekt
ab 13 Jahren
18.30 – 20 Uhr
Mädchengruppe
ab 12 Jahren
17.30 – 19 Uhr
Gitarrengruppe
17.30 – 18 Uhr
Bandprojekt
von 12 – 14 Jahren
18 – 21 Uhr
Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de