Beratung und Hilfe

Arbeitsagentur

  • Die Berufsberatung betreut junge Erwachsene unter 25 Jahren bei der Berufswahl
  • BerufsberaterInnen beraten SchülerInnen aller Schularten, Auszubildende, Studierende und Hochschulabsolventen sowie alle Personen, die erstmals eine Berufsausbildung anstreben oder sich beruflich neu orientieren wollen
  • knüpft Anschlusspunkte in Schulen
  •  vermittelt in Ausbildung und Arbeit
  • bietet gegebenenfalls Alternativen sowie finanzielle Unterstützung

https://www3.arbeitsagentur.de

Jobcenter

Das U25-Team des Jobcenter betreut Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 24 Jahren, die Arbeitslosengeld II erhalten.  In dem Team arbeiten Arbeitsvermittler (mit den arbeitsmarktnahen Jugendlichen) und Fallmanager (mit Jugendlichen in diversen Problemlagen). 
Die Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Betreuung von Schülern in der Übergangsphase Schule – Beruf
  • Vermittlung von arbeitslosen Jugendlichen in Ausbildung und/oder Arbeit
  • Anbindung von ausbildungsplatzsuchenden Jugendlichen an die Berufsberatung
  • Vermittlung in bedarfsgerechte Qualifizierung
  • Anbindung an zusätzliche Hilfesysteme und Unterstützungsangebote durch z. B. kommunale Eingliederungsleistungen, Kliniken und Therapeuten
  • Unterstützende Begleitung bei der Hilfe zur Selbsthilfe

http://u25.jobcenter-mettmann.de/site/home/

Kompetenzagentur

  • Verbund von AWO und SKFM, sozialraumorientiert im Stadtgebiet Velbert
  • Beratung und Unterstützung Jugendlicher und junger Erwachsener
  • vom letzten Schulbesuchsjahr bis zu einem Alter von 26 Jahren
  • Individuelle, bedarfsorientierte Begleitung und Unterstützung
  • Hilfen beim Übergang in Ausbildung oder Arbeit unter Einbeziehung erforderlicher Kooperations- und Netzwerkpartner

http://www.skfm-velbert.de

Jugendmigrationsdienst (JMD) - IB West gGmbH Velbert

Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 27 Jahren mit Migrationshintergrund.

Hilfe und Unterstützung bei:

  • Fragen der schulischen Bildung
  • Fragen der Berufsfindung und Ausbildung
  • der sprachlichen Förderung
  • der Anerkennung von Zeugnissen und Berufsabschlüssen

https://www.jugendmigrationsdienste.de/jmd/velbert/
 

Gemeinnützige Sozialpsychiatrische Gesellschaft Niederberg - SGN

Achtung – Fertig - Los! (AFL)
Für junge Menschen (18-25 Jahre) in psychischen Problemlagen, die den Schritt ins Ausbildungsleben (noch) nicht geschafft haben:

  • Psychosoziale Beratung
  • Hilfen zum selbständigen Wohnen
  • Unterstützung bei der Verselbständigung
  • Hinführung zu gesundheitlichen Hilfen
  • Trainings sozio-emotionaler und arbeitsrelevanter Kompetenzen
  • Rechtskreisübergreifende Beratung

http://www.sgn-niederberg.de/index.php/achtung-fertig-los
 

Erwerbslosenberatung - (Beratung und Projekte Velbert e.V.)

  • Informationen zu Qualifizierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Beratung zur Existenzsicherung
  • Beratung bei wirtschaftlichen und psychosozialen Problemen
  • Hilfestellung bei rechtlichen Fragen (insbesondere SGB II und SGB III)

Erwerbslosenberatung.pdf

Jugendberufshilfe Stadt Wülfrath

Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 21 Jahren aus Wülfrath im Übergang Schule und Beruf.
Beratung und Hilfe bei der Suche nach:

  • einem Ausbildungsplatz
  • einer Arbeitsstelle
  • einem Praktikumsplatz
  • einer passenden weiterführenden Schule

http://www.wuelfrath.net

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de