Suchen und filtern

Sarah Meyer-Dietrich: Ruhrpottkind

Datum:
Freitag 27.05.2022, 19:00 Uhr
Veranstalter:
Velberter Kulturloewen
Ort:
Vorburg Schloss Hardenberg, Zum Hardenberger Schloss 1, 42553 Velbert, +49 (0)2051- 262828
0
Preis:
15 €,

6 € ermäßigt

Ticket-Link

Eine Familie im Ruhrpott Ende der 80er Jahre. Im Mittelpunkt Jenni und ihre kleine Schwester Jana, die zwischen Alf und C 64 groß werden. Die Mutter dauernd überfordert, der Vater längst von der Bildfläche verschwunden, aber zum Glück gibt es noch Oma. Und zur Not kann Jenni verschwinden: mit Donald Duck nach Timbuktu oder mit Huckleberry Hawke im Airwolf in die Wüste. Und dann ist da noch Jennis unvergleichlich lakonische Art, dem Leben zu begegnen.

Beispielhaft für eine Nachwuchslesung im Förderprogramm „Werkproben“.

„Ruhrpottkind“ ist der zweite Roman von Sarah Meyer-Dietrich, der 2020 für den Literaturpreis Ruhr nominiert wurde Seit 1981 selbst Ruhrpottkind lässt sie mit ihrer sensiblen Beobachtungsgabe die 80er im Ruhrpott wieder lebendig werden.


Wichtige Informationen

Bitte informieren Sie sich kurz vor der Veranstaltung auf unserer Webseite über die aktuellen Sicherheits- & Hygienevorgaben und haben Sie Verständnis, dass aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens Veranstaltungen auch kurzfristig abgesagt werden können.

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir im Moment aufgrund der aktuellen Regelungen eine Bestuhlung im sogenannten "Schachbrettmuster" anbieten. Je nach Erlass im Rahmen der Corona Schutzverordnung ist es möglich, dass weitere Plätze diesem Schema hinzugefügt werden können. Die Abstände zu anderen Besucher*innen können demnach im Rahmen der Buchung verringert werden.

www.kulturloewen.de/spielzeit

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de
De-Mail: stadt@velbert.de-mail.de