Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Das 2-Grad Ziel / Weltklimaabkommen

Zur Vermeidung der Klimafolgen hat sich die internationale Politik im Jahr 2015 während der UN-Klimakonferenz in Paris auf das sogenannte 2-Grad-Ziel verständigt. Dieses besagt, die Erderwärmung auf unter 2 °C im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Laut Experten gehen mit einer Überschreitung des Grenzwertes unkontrollierbare, schwerwiegende und z.T. unwiderrufliche Folgen für Natur und Menschen einher.

Um dieses Ziel erreichen zu können, müssen die Treibhausgasemissionen auf der ganzen Welt zwischen 2045 und 2060 einerseits auf Null reduziert und andererseits Anteile des zuvor emittierten Kohlenstoffdioxids wieder aus der Erdatmosphäre entfernt werden. Erreichbar ist das gesteckte Ziel nur mit einer sehr konsequenten und sehr ambitionierten Klimaschutzpolitik und ebenso konsequenten und ambitionierten Klimaschutzbemühungen.

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de