Integriertes Handlungskonzept

Das integrierte Handlungskonzept zur Stärkung des Ortskerns von Velbert-Neviges befindet sich zur Zeit in Aufstellung.

Die Bestandsbewertung und Zielformulierung (Teil I: Analyse und Entwicklungsszenarien) wurde bereits durchgeführt und von dem Umwelt- und Planungsausschuss der Stadt Velbert in seiner Sitzung vom 31.01.2017 als Grundlage für die weitere Erarbeitung des integrierten Handlungskonzepts beschlossen.
Zunächst sind Stärken und Schwächen des Ortskerns in unterschiedlichen Themenfeldern (Einzelhandel, Verkehr, Städtebau und öffentlicher Raum, Wohnen, Grünstruktur, Soziale Infrastruktur, Wallfahrt sowie Tourismus) identifiziert worden. Anschließend wurden mehrere Entwicklungsszenarien aufgestellt, die darstellen sollen in welche Richtung eine Entwicklung des Ortskerns möglich wäre, um dann das Vorzugsszenario auszuwählen. Im nächsten Schritt sollen nun Projekte und Maßnahmen erarbeitet werden, die zu einer positiven, nachhaltigen und ganzheitlichen Entwicklung von Velbert-Neviges beitragen.

Integriertes Handlungskonzept Teil I (Stand: Ende 2016)

Nutzungsplan (Stand: März 2017)

 

 

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de