Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Fridolin und Friederike – eine Hühnerliebe


Datum: Dienstag 16.01.2018
Veranstalter: Theater Velbert
Ort: Vorburg Schloss Hardenberg, barrierefrei

nach Maja Nielsen und Henrike Wilson

9.00 und 11.00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten
ab 3 Jahren

Ein Figurentheater mit vielen Hühnern, einer Bäuerin, dem Kornbauern, einem Moped, Schatten in der Nacht und Musik, die glücklich macht ...
Fridolin der schwarze Hahn, und Friederike , die weiße Henne, haben sich ineinander verliebt. Wie alle Verliebten benehmen sie sich ein bisschen komisch ... Deshalb kann die Bäuerin Friederikes Eier nicht mehr finden! Und Fridolin vergisst früh morgens zu krähen! Da verliert die Bäuerin die Geduld: Sie will den Hahn zum Kornbauern bringen. Gefangen im Käfig verspricht der Hahn der Henne auf jeden Fall zurückzukommen. Doch so einfach ist das nicht: Der Weg nach Hause ist weit, und im Wald lauert der Fuchs ...
Eine Geschichte zum Schmunzeln, über das erste Verliebtsein, darüber wie die anderen das finden und darüber, dass es sich irgendwie sehr schön anfühlt ...

FITHE Das Figurentheater aus Ostbelgien
Regie: Kristiane Balsevicius
Spiel: Heinrich Heimlich
Figuren: Jürgen Maaßen
Musik: Christian Klinkenberg

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de