Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Stadtbücherei bietet viele Sommeraktionen an

Stadtrallye, Treppenlesen, Kino und mehr

Die kostenlosen Aktionen und Angebote der Stadtbücherei Velbert machen die Sommerferien in Velbert dieses Jahr noch abwechslungsreicher. An den Aktionen kann jeder teilnehmen und viele Angebote finden auch digital statt.
Dazu gehört zum Beispiel ein digitales Kahoot-Quiz sowie eine QR-Code-Stadtrallye quer durch Velbert-Mitte, Velbert-Neviges und Velbert-Langenberg, die ab Freitag, 10. Juli, gespielt werden kann. Der Startpunkt für die Rallyes ist die jeweilige Stadtteilbibliothek.
Außerdem gibt es online einen „SommerLeseClub-Maker-Space“, in dem während der gesamten Sommerferien immer neue Videos mit Kreativ-Tipps geboten werden. Zu diesen Angeboten, an denen Kinder, Jugendliche und auch ganze Familien ihren Spaß haben werden, gibt es hier ausführliche Informationen.
Beim „Treppenlesen“ mit den ehrenamtlichen Vorlesepaten stehen lustige und spannende Bilderbuch- und Kindergeschichten auf dem Programm. Hierzu sind besonders Vorschul- und Grundschulkinder herzlich eingeladen. Die Termine sind Dienstag, 21. Juli, in Velbert-Mitte, Mittwoch, 29. Juli in Velbert-Neviges und Samstag 1. August, in Velbert-Langenberg, Beginn ist jeweils um 11 Uhr. Der Treffpunkt für die Aktionen ist immer die jeweilige Stadtteilbibliothek, von dort aus geht es gemeinsam zur Lesetreppe.
Wer sich noch bis Ende dieser Woche zum kostenlosen SommerLeseClub (SLC) der Stadtbücherei anmeldet, kann darüber hinaus noch an den exklusiven SLC-Aktionen teilnehmen. Dazu zählt beispielsweise der Kino-Nachmittag am Mittwoch, 5. August, um 17 Uhr, in der Zentralbibliothek. Gezeigt wird ein spannender Abenteuerfilm über ein mutiges Mädchen, das in Südamerika eine verschollene Inkastadt sucht.
Außerdem gibt es am Samstag, 18. Juli, in der Zentralbibliothek eine Lesung mit der Wuppertaler Kinderbuchautorin Jasmin Schaudinn. Ab 15 Uhr wird sie aus ihrem Buch „Edda aus dem Moospfad“ vorlesen und viele Fragen beantworten. Für diese beiden Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich, teilnehmen können nur SLC-Mitglieder.
Weitere ausführliche Infos zu allen Veranstaltungen und auch dem SommerLeseClub der Stadtbücherei gibt es unter www.stadtbuecherei-velbert.de oder unter sommerlesesclubvelbert.wordpress.com

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de