Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Spendenübergabe an den Tierschutzverein

Der Spendenlauf zugunsten des Tierschutzvereins Velbert-Heiligenhaus am 10. Oktober dieses Jahres war ein voller Erfolg. Insgesamt haben die teilnehmenden Grundschüler 2.000 Euro erlaufen, die von der WILKA Schließtechnik GmbH, der Stadtwerke Velbert GmbH, vom Laminat Depot, dem StadtSportBund, von der WOBAU Velbert sowie der Stadt Velbert gespendet werden.
„Die Kinder hatten einen tollen Vormittag am Langenberger Sender und viele von ihnen haben die Gelegenheit genutzt, etwas über die Arbeit des Tierschutzvereins zu erfahren. Die Spendensumme belegt, dass es eine rundum gelungene Aktion war. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken“, freute sich Bürgermeister Dirk Lukrafka bei der offiziellen Spendenübergabe. Dazu waren Vertreter der Spender in das Tierheim gekommen, wo sie von Olaf Owerdieck und Ilka Nofz, beide Vorstandsmitglieder des Tierschutzvereins, und Barbara Riedel, Leiterin des Tierheims, empfangen wurden. Die drei führten ihre Gäste natürlich durch das Tierheim und berichteten ihnen von ihrer täglichen Arbeit.

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de