Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Neue Veranstaltungsreihe im Schloss- und Beschlägemuseum - Erste Ausgabe blickt auf Objekte „Abseits der Highlights“

Innenansicht des Schloss- und Beschlägemuseums (Bild: Dr. Gönster)

Die SchlossRunde! eine neue Veranstaltung des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums (Forum Niederberg, Eingang Europaplatz) feiert am Freitag, 17. August, ihre Premiere. Dazu bleiben die Türen des Museums etwas länger geöffnet: Beginn ist um 18 Uhr.
Die erste Veranstaltung der Reihe steht unter dem Motto: „Abseits der Highlights“. Mitarbeiterin Lea Fernau führt durch die Ausstellung und legt dabei ihr Augenmerk auf Objekte, die bei normalen Führungen häufig zu kurz kommen und womöglich leicht übersehen werden, aber trotzdem nicht weniger spannend sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und es gilt der normale Eintrittspreis (3 Euro, ermäßigt 1 Euro) inklusive eines Getränks.
Das neue Veranstaltungsformat ist extra außerhalb der normalen Öffnungszeiten angesiedelt, um auch Berufstätigen die Chance zu geben, nach dem Feierabend mit einem Kulturprogramm in das Wochenende zu starten. Künftig wird es im Rahmen der SchlossRunde! einmal pro Quartal eine Führung oder einen Vortrag unter einem ausgesuchten Motto geben.

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de