Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Kanalerneuerung in der Kreuzung Deller Straße und Mettmanner Straße

Die Technischen Betriebe Velbert (TBV) informieren, dass sie am Montag, 19. August, mit der Erneuerung des Kanals in der Kreuzung Deller Straße, Mettmanner Straße und Heidestraße beginnen. Mit Beginn der Bauarbeiten wird die Kreuzung für zwei Monate voll gesperrt. Nach Freigabe der Kreuzung bleibt die Deller Straße im Bereich der Einmündung Mettmanner Straße jedoch weiterhin gesperrt. Die gesamte Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Ende November 2019. Umleitungen für den Verkehr werden eingerichtet und ausgeschildert.
Die Sperrung wirkt sich auch auf den Busverkehr im genannten Bereich aus. Die Buslinie OV 3 in Richtung Endhaltestelle Am Kostenberg fährt während der Sperrung trotz geringfügiger Umleitungen alle Haltestellen wie gewohnt an. In Fahrtrichtung ZOB entfallen jedoch die Haltestellen Unterste Kamp und Alte Gießerei, die Haltestelle Baudezernat wird an die Straße Rosenkamp verlegt. Der Schulbus wird aus der Deller Straße über Ziegelstraße und Herzogstraße zur Nevigeser Straße geführt. Die geschwindigkeitsdämpfenden Aufbauten (Pflanzkübel) auf der Herzogstraße werden für die Dauer der Baumaßnahme entfernt.
Die TBV bitten um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Einschränkungen.

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de