Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Rathaus / Öffentliche Einrichtungen

Rathaus

Im Velberter Rathaus werden seit Montag, 11. Mai, alle Dienstleistungen umfänglich unter Beachtung der nachfolgenden Vorgaben angeboten:

  • Persönliche Vorsprachen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon, per E-Mail oder online möglich. Die jeweiligen Kontaktdaten sind für Bürgerinnen und Bürger hier einsehbar.
  • Die Stadtbücherei Velbert mit den Nebenstellen in Velbert-Langenberg und Velbert-Neviges öffnet mit eingeschränktem Service bei geänderten Öffnungszeiten.
  • Die Servicebüros in Velbert-Langenberg und Velbert-Neviges haben seit dem 2. Juni wieder geöffnet, sie dürfen nur mit Termin betreten werden. Die Details erfahren Sie hier.
  • Das Rathaus ist weiterhin nur mit Einlasskontrollen über den Haupteingang sowie den barrierefreien Zugang „Einfahrt Parkhaus“ zugänglich.
  • Bürgerinnen und Bürger werden beim Betreten des Rathauses gebeten, Mund- und Nasenschutz-Masken (MNS-Masken) zu tragen.

Der öffentliche Zugang zum Standesamt ist bis auf weiteres unter Beachtung der allgemeinen Schutzmaskenpflicht nur eingeschränkt möglich.
Für Trauungen gelten, in Abhängigkeit vom Ort der Trauung, unterschiedliche Regelungen. Mehr erfahren Sie hier oder direkt beim Standesamt. Wichtige Informationen gibt Ihnen auch der Flyer Heiraten - in Zeiten der Corona-Pandemie.
Eine Vorsprache beim Standesamt ist nur mit Termin möglich. Dieser ist im Vorfeld telefonisch oder per Email mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu vereinbaren. Die zuständigen Kontaktpersonen finden Sie hier.
Im Sinne der Gesundheit aller Beteiligten bittet das Standesamt um Verständnis für diese Regelung.

Der Kommunale Ordnungsdienst ist montags bis freitags jeweils von 10 bis 16 Uhr telefonisch unter 02051/26-2500 oder per E-Mail an kod@velbert.de zu erreichen.

Folgende Telefonnummern helfen Ihnen außerdem weiter:

  • Allgemeine Fragen (Telefonzentrale der Stadt Velbert): 02051/26-0
  • Anfragen zu Angelegenheiten des Steueramts: 02051/26-2397
  • Auskünfte zu Fragen zu Vollstreckungsmaßnahmen: 02051/26-2520
  • Anfragen zu beabsichtigten Bauvorhaben oder zu bereits vorliegenden Anträgen sind unter Angabe des Aktenzeichens und der Adresse des Vorhabengrundstücks zu richten an folgende E-Mail-Adresse: Bauberatung@velbert.de. Dienstags bis freitags von jeweils 8 bis 13 Uhr besteht bei dringenden Angelegenheiten die Möglichkeit der telefonischen Kontaktaufnahme unter 02051/262670.
  • Angelegenheiten der Gewerbemeldestelle: 02051/26-2421 – weitere Infos gibt es dazu auch im Online-Portal.
  • Jugendhilfedienst (im Fall von Kindeswohlgefährdungen): 02051/26-2941

Technische Betriebe Velbert AöR

Die Dienstleistungen der TBV sind eingeschränkt. Das Verwaltungsgebäude kann nur mit vorheriger Terminvereinbarung betreten werden.
Bitte wenden Sie sich zur Terminvereinbarung an das Service-Center der TBV telefonisch unter 02051/26-2626, per E-Mail an Servicecenter.TBV@velbert.de oder laden Sie sich die neue TBV-App direkt auf Ihr Smartphone.
Die Kantine der TBV bleibt bis auf weiteres für externe Personen geschlossen.

 

Abfallentsorgung

Die Entleerung der Abfallgefäße und die Sperrmüllabfuhr durch die Technischen Betriebe Velbert finden ab sofort schon um 6 Uhr statt. Die entsprechenden Mülltonnen und der Sperrmüll sollen bis zu dieser Uhrzeit oder am Vorabend zur Abfuhr bereitgestellt werden.

Der Wertstoffhof (Industriestraße 33) ist seit dem 20. April wieder zu den üblichen Betriebszeiten geöffnet. Für Rückfragen stehen die DBV unter Telefon 02051/9202-33 zur Verfügung. Grünabfälle können auf dem Wertstoffhof bis auf Weiteres nicht angeliefert werden. Diese sind zu entsorgen bei der Kompostierungsanlage der GKR Kompostierung und Recycling GmbH (Haberstraße 13a).

Die mobile Schadstoffsammlung für Velberter Privathaushalte findet wieder regelmäßig statt, die Termine können Sie hier nachlesen. Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

 

Schulen

Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nase-Bedeckung tragen; dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 auch wieder im Unterricht und an ihrem Sitzplatz.
Lehrkräfte müssen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen, solange sie im Unterricht einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können.
Aktuelle Informationen erhalten Sie beim Ministerium für Schule und Bildung NRW.

 

Musik- und Kunstschule

Die städtische Musik&Kunstschule hat ihren Unterricht wieder aufgenommen. Es sind aber verschiedene Verhaltensregeln (Hände waschen, Abstandhalten, Tragen einer Mund-Nase-Maske) zu beachten. Deswegen können nicht alle Angebote in ihrer gewohnten Form stattfinden. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Musik&Kunstschule. Dort haben die Lehrerinnen und Lehrer auch verschiedene Online-Angebote zusammengestellt.

Stadtbücherei

Für alle drei Standorte der Stadtbücherei Velbert gilt aktuell, dass nur Personen mit einem Bibliotheksausweis Zutritt haben sowie alle, die einen neuen Ausweis beantragen wollen.

Öffnungszeiten:

Zentralbibliothek Velbert-Mitte (Friedrichstraße 115-117)

  • Montag          14 - 18 Uhr
  • Di, Do, Fr      10 - 18 Uhr
  • Samstag         10 - 13 Uhr

Stadtteilbibliothek Langenberg (Donnerstraße 13)

  • Di + Fr          10 - 13 und 14 - 18 Uhr
  • Samstag        10 - 13 Uhr

Stadtteilbibliothek Neviges (Elberfelder Straße 60)

  • Mo + Do       10 - 13 und 14 - 18 Uhr
  • Samstag        10 - 13 Uhr

Kontrollierter Zugang
Der Zugang zu den Bibliotheken ist nur mit Bibliotheksausweis möglich. Für Neuanmeldungen bringen Sie bitte den Personalausweis mit und melden sich an der Infotheke.
Jede Person, die sich in den Bibliotheksräumen aufhält, muss Name, Adresse und Telefonnummer in Verbindung mit der Uhrzeit des Zutritts hinterlassen. Dieses Vorgehen ist zur Nachverfolgung einer möglichen Covid-19-Infektionskette zwingend erforderlich! Deshalb liegen ab sofort im Eingangsbereich Formulare aus, die bitte beim Eintritt – auch für Kinder bzw. Begleitpersonen – vollständig ausgefüllt und in das bereit gestellte Behältnis geworfen werden. Nach vier Wochen vernichten wir diese Formulare selbstverständlich datenschutzkonform.
Wie in den Geschäften dürfen sich auch bei uns nur eine begrenzte Anzahl von Personen in den Bibliotheksräumen aufhalten. Die Anzahl regeln wir mit Tragekörben im Eingangsbereich. Wenn alle Körbe weg sind, warten Sie bitte einen Moment! Diese Regelung gilt auch für Kinder, die bereits laufen können.

Hygieneregeln
Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Abstandsregeln (1,50 m) und tragen Sie einen Mund-Nasenschutz, wenn Sie die Bibliotheken betreten. Kinder, die noch nicht im schulpflichtigen Alter sind, benötigen diese Abdeckung nicht. Im Eingangsbereich gibt es die Möglichkeit, die Hände zu desinfizieren.

Eingeschränktes Angebot
Die Aufenthaltsdauer in den Bibliotheken ist auf maximal 30 Minuten beschränkt ist. Aus hygienischen Gründen mussten wir leider Sitzgelegenheiten sowie die Spielzeuge, Stofftiere und Lümmelkissen für Kinder wegräumen. In jeder Einrichtung steht ein Internetzugang zur Verfügung, für dessen Nutzung Sie sich bitte telefonisch anmelden. Ausdrucke vom Internet-PC sind möglich. Die reine Kopierfunktion wird nicht angeboten. Bei Fragen zu Onleihe und E-Book-Reader rufen Sie uns bitte an.
Führungen für Schulen und Kindertagesstätten bieten wir unter geeigneten Hygienemaßnahmen an.

Telefonnummern der Bibliotheken:

  • Velbert-Mitte: 02051/26-2281
  • Velbert-Langenberg: 02052/912-239
  • Velbert-Neviges: 02053/912-214

Bestattungen

Trauerfeiern am Grab können ohne Teilnehmerbegrenzung stattfinden.

Die Nutzung der Friedhofskapellen ist möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die aktuellen Regeln der Coronaschutzverordnung zu Hygiene, Abstand und Alltagsmaske sind einzuhalten.
Für die kommunalen Friedhöfe sind nähere Informationen bei der Friedhofsverwaltung unter der Telefon-Nummer 02051/252796 oder 262672 erhältlich.  Bei konfessionellen Friedhöfen ist die jeweilige Kirchengemeinde zu kontaktieren.

Informationen zu Regeln bei Zusammenkünften im Anschluss an Beerdigungen sind über das beauftragte Bestattungsunternehmen zu erfragen.

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de