Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Mehrsprachige Informationen

Aktuell: Mehrsprachige Infos zur allgemeinen Quarantäne-Regelung des Kreises Mettmann finden Sie hier
(Stand: 20.11.2020)

Informationen in vielen Sprachen finden Sie auf der Seite des Kreises Mettmann: https://www.integration-me.de .

Außerdem finden Sie auf den nachfolgend verlinkten Internetseiten die wichtigsten Informationen rund um das Thema „Coronavirus“ in verschiedenen Sprachen (Stand: 22.10.2020):

1.    Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen: Tagesaktuelle / neueste Entwicklungen und Bestimmungen rund um das Thema „Coronavirus“, Antworten auf Fragen zu verschiedenen Lebensbereichen in 18 Sprachen


2.   BumF – Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V.: Mehrsprachige Aufklärung zu Symptomen und Prävention in 14 Sprachen mit Bildern sowie andere Informationen zum Coronavirus  für Geflüchtete


3.    Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration: Informationen in 20 Sprachen zu folgenden Themen „Einreisen und Ausreisen“, „Gesundheit und Verhaltenstipps“, „Öffentliches Leben“, „Arbeit und Geld“, „Gewaltschutz“


4.    Bundesministerium für Gesundheit: Broschüre mit allgemeinen Informationen und praktischen Hinweisen zum Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus in 20 Sprachen


5.    Bundesministerium für Gesundheit: Informationen zum Thema Coronavirus in „leichter Sprache“

 

English / Englisch

Coronavirus – What do you need to consider?

Englisch Hygiene und individueller Schutz vor Corona

 

Türkçe / Türkisch

Coronavirus – Nelere dikkat etmelisiniz?
Datei Türkisch Hygiene und individueller Schutz

Български / Bulgarisch

Коронавирус - Какво трябва да знаете и какви мерки трябва да спазвате?
Datei Bulgarisch Hygiene und individueller Schutz

Pусский / Russisch

Коронавирус - На что Вы должны обратить внимание?
Datei Russisch Hygiene und individueller Schutz

Arabisch / عربي

فايروس كورونا – على ماذا على الانتباه؟

Datei Arabisch Hygiene und individueller Schutz

Muttersprachliche Beratung zu Arbeitsrechten für mobile Beschäftigte während der Corona-Krise

Sie kommen aus Polen, Rumänien, Bulgarien, Ungarn oder Kroatien und arbeiten vorübergehend in Deutschland? Sie haben Fragen zu Ihren Arbeitsrechten während der Corona-Krise?
Dann rufen Sie die kostenlose Info-Hotline des DGB-Projektes an und lassen Sie sich beraten!

Bosnisch-Kroatisch-Serbisch - Tel. 0800 0005776
Bulgarisch - Tel. 0800 1014341
Polnisch - Tel. 0800 0005780
Rumänisch - Tel. 0800 0005602
Ungarisch - Tel. 0800 0005614

Oder besuchen Sie die Internetseite: https://www.faire-mobilitaet.de/-/xmu

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de