Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Rat tagt am 21. Juni

Der Rat kommt am Dienstag, 21. Mai, um 16 Uhr, im Historischen Bürgerhaus Langenberg (Hauptstraße 64) zu seiner nächsten Sitzung zusammen.
Auf der umfangreichen Tagesordnung stehen die Punkte Wohnbauflächenprogramm 2022 bis 2030 und das geplante kommunale Förderprogramm für regenerative Energien. Außerdem wird über den aktuellen Stand des Brandschutzbedarfsplans und dessen weitere Fortschreibung diskutiert und es stehen verschiedene Bebauungspläne zur Beschlussfassung an. Unter anderem werden die Bebauungspläne Hohenzollernstraße / Rudolfstraße und die für die Ortszentren Langenberg und Neviges beraten. Die Schulentwicklungsplanung, die Änderung des Taktes der Buslinie 649 sowie die Dezernatsverteilung und die neuen Eintrittspreise für das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum sind weitere der insgesamt 35 öffentlichen Tagesordnungspunkte. Die gesamte Tagesordnung und die veröffentlichten Beratungsvorlagen sind wie gewohnt im Ratsinformationssystem unter velbert.ratsinfomanagement.net einsehbar. 
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme an der öffentlichen Sitzung eingeladen. Das Tragen einer medizinischen Maske während der Sitzung, außer am Sitzplatz, wird empfohlen und der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen sollte weiterhin eingehalten werden.
 

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de
De-Mail: stadt@velbert.de-mail.de