Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Gesamtschule Velbert-Neviges geht zum nächsten Schuljahr an den Start

Das Anmeldeverfahren findet am 14. und 15. Februar statt.

Die Gesamtschule Velbert-Neviges kann zum nächsten Schuljahr 2019 / 2020 an den Start gehen. Das in der letzten Woche durchgeführte vorgezogene Anmeldeverfahren für die städtischen Gesamtschulen führte im Ergebnis dazu, dass die neue vierzügige Gesamtschule 116 Kinder aufnehmen wird. Die sechszügige Gesamtschule Velbert-Mitte wird im kommenden Sommer 162 Kinder aufnehmen.
Im nächsten Schritt wird die Bezirksregierung kurzfristig die Leitungsstelle der Gesamtschule Velbert-Neviges ausschreiben und ein Vorbereitungsteam zusammenstellen. Dieses Team wird auf die Eltern der an dieser Schule aufgenommenen Schüler zugehen, um mit ihnen die weiteren Schritte abzusprechen.
Die Anmeldungen an den anderen weiterführenden Schulen in Velbert finden am Mittwoch, 6. und Donnerstag, 7. März, jeweils in der Zeit von 14 bis 18 Uhr, sowie am Freitag, 8. März, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr, statt. Die Schulverwaltung weist ausdrücklich darauf hin, dass eine Anmeldung an der Martin-Luther-King-Schule nicht möglich ist, da dieses sukzessive aufgelöst wird.

„Bildungsbroschüre zur Sekundarstufe I - Information für Eltern zu den weiterführenden Schulen in Velbert“

Stadt Velbert
Stadtverwaltung
Thomasstr. 1, 42551 Velbert

Tel.: 02051/26-0 (Zentrale)
Fax: 02051/26-25 99

E-Mail: stadt@velbert.de